Solarenergie – Dr. Franz Alt referiert

Energietag des Landkreises Gießen zum Thema Erneuerbare Energien

Landkreis Gießen. Dr. Franz Alt, Fernsehmoderator und Pionier der Erneuerbaren Energien, ist Gastredner beim dritten Energietag Landkreis Gießen. Er wird am Samstag, 30. Mai, in der Fernwaldhalle in Steinbach eindrucksvoll darstellen, warum wir uns mit Solarenergie auf die Sonnenseite des Lebens begeben. Zum Energietag sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen, die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist allerdings notwendig.

Der Energietag beginnt um 13 Uhr. Nach Vorträgen zu Energiespar-Möglichkeiten am eigenen Haus und zu den Klimaschutzbemühungen in Fernwald wird um 14 Uhr Gastredner Dr. Franz Alt sprechen. „Auf der Sonnenseite – Warum uns die Energiewende zu Gewinnern macht“, lautet sein Thema und auch sein Buch, das es zu gewinnen gibt. Unter allen angemeldeten Besucherinnen und Besuchern des Energietages verlost der Landkreis Gießen 20 handsignierte Exemplare. Nach der Diskussion besteht die Möglichkeit, an einer Führung durch den Solarpark Albach teilzunehmen.

Anmeldungen können per E-Mail (klimaschutz@lkgi.de) oder per Fax (0641 9390-1684) geschickt werden. Als Ansprechpartner steht Ludwig Danzeisen zur Verfügung, Telefon: 0641 9390-1795.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Zur Werkzeugleiste springen